Info

Alles zum Festival


Location - Amphitheater Zürich

Das Amphitheater Hüntwangen ist ein offenes, in das natürliche Gelände eingebettetes, nicht überdachtes Theater. Das Theater ist nach den Grundsätzen der Römer konzipiert und erstellt worden und verfügt über 900 feste, aus Beton und Stein gebaute Sitzplätze.

Die Arena hat einen Durchmesser von 30 Metern und besteht aus Kies. Zum Areal gehören ferner ein Festplatz, sowie ein Parkplatz für rund 500 Fahrzeuge auf dem jeweils ein Campingplatz für Festivalbesucher eingerichtet wird.

>> Fotos und Eindrücke des Amphitheaters findest du hier.



Adresse für die Anreise mit dem PW (kostenpflichtige Parkplätze):

Amphitheater Hüntwangen / ZH
Badener Landstrasse / Linde 16
8194 Hüntwangen

Anreise

Where the f*** is Hüntwangen?

Hüntwangen liegt zwischen Bülach, Schaffhausen, Winterthur und Baden, gleich hinter Eglisau, nordwestlich des Rheins, im Zürcher Unter land und ist mit dem ÖV sowie mit dem PW innerhalb weniger als einer halben Stunde von den besagten Orten erreichbar.

Zwischen Bahnhof Hüntwangen-Wil und Festivalgelände verkehrt durchgehend ein gratis Shuttleservice!


Rückreise

Durchgehender Anschluss ans ZVV-Nachtnetz sowie nach Schaffhausen.

Ab Bahnhof Hüntwangen-Wil:

Richtung Zürich / Winterthur / Bülach:

23:45 / 01:23 / 02:16 / 03:20 / 05:15

Richtung Schaffhausen:

23:40 / 00:12 / 00:48 / 01:43 / 02:43 / 03:43 / 05:26

Fahrpläne unter www.sbb.ch

www.amphitheater-huentwangen.ch







Bisherige Bands

2013

FM Belfast (ISL), Eluveitie, Crazy Diamond, Dub Trio (USA), D’Anglerz, De Staat (NED), Powder for Pigeons (AUS), Evelinn Trouble, Hathors, Tim Freitag, Signori Misteriosi, Michael Wespi, Excruciation, Reding Street, Suns of Saturn, Journey to Sunset, Run of the Kill.

2012

Johnossi (SWE), I am Kloot (UK), Dub Spencer & Trance Hill, Navel, Frantic, Asep Stone, Yokko, The Tonics, T.B.A., Expellow, Linus, Sagebuzz, Dark Path, Silvr, Dave Bopp, Bubba Smith, Genuine

2011

Royal Republic (SWE), The Peacocks, Elijah & The Dubby Conquerors, The Clowns, Alvin Zealot, Alaska, Hathors, Jesh, Funky Fresh & The Mighty Roots, Rathole, Slag in Cullet, Bonda & Sille, Hädnut, Linus, Coffee & Culture, Tribal, Lost Boy, Destiny’s Sidekick, Henry Morgan





Bandbewerbungen

Das Programm des aktuellen Festivals steht vollkommen. Bandbewerbungen für das kommende Festival werden ab Herbst ausschliesslich über den elektronischen Weg entgegengenommen. Dabei empfiehlt sich ein möglichst umfassendes Dossier, das vor allem Hörproben und bestenfalls auch Sehproben mit bewegtem Bild und Ton enthält. Alles weitere dazu gibt's hier.

Helferbewerbungen

Auch in diesem Jahr sind wir im Vorfeld wie auch am Anlass selber auf etliche freiwillige Helfer angewiesen, um das Projekt reibungslos über die Bühne zu bringen. Bist du interessiert daran, Teil des Festivals zu werden und aktiv mitzuwirken, so melde dich hier oder bei unserer Facebook-Gruppe.



FRAGEN & ANTWORTEN
  • Datum

    Das Festival findet am Freitag und Samstag vom 11. - 12. Juli 2014 statt.
  • Ort

    Hüntwangen bei Zürich liegt zwischen Bülach, Schaffhausen, Winterthur und Baden, gleich hinter Eglisau, nordwestlich des Rheins. Das Amphitheater erreicht man ideal mit dem Auto (grosser kostpflichtiger Parkplatz ist vorhanden) oder mit der Bahn (Shuttle ab Bahnhof Hüntwangen; S5 von Bülach, Zürich, Uster, Rapperswil, Pfäffikon SZ) innert kürzester Zeit.
  • Camping

    Direkt beim Festivalgelände bieten wir den Festivalbesuchern mit einem Festivalpass die kostenlose Gelegenheit ihr Zelt aufzustellen. Tagesbesucher müssen einen separaten Voucher à 10.- pro Nacht und Zelt beziehen.
  • Programm

    Das diesjährige Programm findest du hier.

    Am Freitag wird das Amphitheater mit etwas härteren Klängen beschallt werden. Um die in der Deutschschweiz exklusive Show von The Young Gods präsentiert sich ein konsistentes Programm mit verschiedenen Facetten der Rockmusik.
    Der zweite Festivaltag ist geprägt von einem breiten Spektrum an Musik der 12 auftretenden Bands: von erfrischendem Indie-Pop über Schweizer Mundart zu geradlinigem Rock'nRoll bis hin zu tanzbarem Electroswing wird dem Festivalbesucher alles geboten.

  • Tickets

    Tickets sind ab im Vorverkauf über Starticket zu Vorzugspreisen erhältlich: unter www.starticket.ch und an allen Postschaltern und offiziellen Starticket-Vorverkaufsstellen.

    Hierbei stehen Festivalpässe sowie Tagestickets für Freitag und Samstag zur Verfügung. Im Festivalpass ist das Camping inklusive, ansonsten muss ein separater Voucher à 10.- pro Nacht und Zelt bezogen werden.

  • Helfer werden

    Auch im aktuellen Jahr werden etliche ehrenamtliche Helfer zur Planung und Durchführung des Festivals beitragen. Falls du Interesse hast, auch ein Teil des Festival zu werden, findest du hier weitere Informationen.
  • Sponsoren & Gönner

    Informationen über die verschiedenen interessanten Werbemöglichkeiten ihres Unternehmens im Rahmen des Festivals gibt es hier. Als regionaler Verein mit dem Ziel der Kulturförderung freuen wir uns über jegliche Unterstützung zur Verwirklichung unserer Vision.
  • Festivalinfo

    Alle DO's and DON'Ts findest du unter Festivalinfo.

Hinweis

Die Informationen werden laufend aktualisiert. Falls du offene Fragen hast, setze dich mit uns in Verbindung.